Waffenschrank Ranger N7 | Widerstandsgrad 0

Der neue Waffenschrank Ranger N7 mit Widerstandsgrad 0:
Entspricht dem im Juli 2017 verschärften deutschen Waffenrecht


Im Waffenschrank Ranger N7 (Widerstandsgrad 0) von BURG-WÄCHTER dürfen eine unbegrenzte Anzahl an Langwaffen und bis zu 5 Kurzwaffen inklusive Munition entsprechend §36 des aktuellen deutschen Waffengesetzes verwahrt werden. Weiteren Stauraum bieten drei Ablagefächer in der Tür. Des Weiteren verfügt der Waffenschrank Ranger N7 über drei Putzstockhalter. Der Tresor hat folgende Außenmaße: Höhe: 1304 mm; Breite: 472 mm; Tiefe: 368 mm.Waffenschrank Ranger N7: Der verantwortungsvolle Aufbewahrungsort für Langwaffen und bis zu 5 Kurzwaffen. Öffnung per Schlüssel oder Zahlencode.

Zertifizierter Einbruchschutz

Mit dem gepanzerten Sicherheits-Doppelbartschloss (Ranger 7N S) verwahrt der Waffenschrank Ranger N 7 Lang- und Kurzwaffen sowie Munition überaus verlässlich. Vorgerichtet ist der Waffenschrank für 7 Langwaffen. Das Tresorschloss „SecuSafe“ bietet eine Million verschiedene Schließungen, es ist VdS- und ECB•S-geprüft. Des Weiteren verfügt der Ranger N7 über einen zertifizierten Einbruchschutz nach EN 1143-1.

Varianten: Ranger N7 S (Schlüssel) oder Ranger N7 E (Code)

Das programmierbare elektronische Zahlenschloss „SecuTronic“ (Ranger N7 E) stammt aus eigener Entwicklung. Es bietet eine besonders schnelle, komfortable und sichere Öffnungsmethode für alle, die keinen Schlüssel bei sich tragen möchten. Das elektronische Schloss ist VdS-zertifiziert (Klasse 2/B) und gewährleistet eine Million echte Einstellmöglichkeiten. Dem Ranger N7 liegen drei Batterien bei, sodass Sie den Waffenschrank sofort in Gebrauch nehmen können.

Robuste Konstruktion bietet hohen Widerstand

Der Ranger N7 ist aus einem dreiwandigen Korpus und einer doppelwandigen Tür gefertigt. Verriegelt wird die Tür durch 25 mm starke Rundbolzen an drei Seiten. Der Waffenschrank Ranger N7 ist schon für die stabile Wandverankerung vorbereitet und kann mithilfe des zugehörigen Befestigungsmaterials einfach montiert werden. Des Weiteren ist als Sicherheitsplus ein nicht rücksetzbares doppeltes Notverriegelungssysteminnerhalb der Türmechanik integriert. So sind Sie auf der sicheren Seite! Tipp: Die 40 Kilogramm schwere Tür des Ranger N7 (Gesamtgewicht: 121 kg; Volumen: 130 Liter) kann zum einfacheren Transport ausgebaut werden.

Der Waffenschrank Ranger N7 auf einen Blick:

  • Entspricht §36 des aktuellen deutschen Waffengesetzes, Stand Juli 2017
  • Zugelassen für ein unbegrenzte Zahl an Langwaffen und bis zu 5 Kurzwaffen inkl. Munition
  • Widerstandsgrad 0
  • Typgeprüfte und vom ECB•S überwachte Sicherheit
  • Zertifizierter Einbruchschutz nach EN 1143-1
  • Fassungsvermögen: Bis zu 7 Langwaffen, inkl. Munition
  • Korpus 3-wandig, Tür doppelwandig
  • Stabile 3-seitige Verriegelung durch 25 mm starke Rundbolzen
  • Durchgehende Hintergreifschiene an der Bandseite
  • Serienmäßig vorgerichtet für Rückwandverankerung, inklusive Befestigungsmaterial
  • Sicherheitsplus: Nicht rücksetzbares doppeltes Notverriegelungssystem innerhalb der Türmechanik
  • 3 Putzstockhalter und 3 Ablagefächer auf der Tür-Innenseite
  • Tipp: Die Tür (40 kg) kann für den bequemeren Treppentransport ausgehängt werden

Ranger 7N S (Schlüssel):

  • Gepanzertes Sicherheits-Doppelbartschloss; VdS-geprüft Klasse 1, ECB-S zertifiziert, EN 1300 Klasse A
  • 9 Zuhaltungen
  • 1 Million verschiedene Schließungen

Ranger 7N E (Code):

  • Elektronisches Zahlenschloss; VdS-geprüft Klasse 2, ECB-S zertifiziert EN 1300 Klasse B
  • Echte 1.000.000 Einstellmöglichkeiten
  • Inklusive 3 Batterien Micro LR 03 AAA

 

Artikel für Waffen Außen H x B x T Innen H x B x T Gewicht
    mm mm kg
Ranger N7 S 7 1304 x 472 x 368 1250 x 394 x 263 121
Ranger N7 E 7 1304 x 472 x 368 1250 x 394 x 263 121
Waffenschrank Burgwächter Ranger N7 | Widerstandsgrad 0
749,00 € 2

699,00 €

  • 121 kg
  • Artikel NICHT online erhältlich ! - Schreiben Sie uns eine Anfrage.